Kriminelles Dilltal
Kriminelles Dilltal
Kriminelles Dilltal
Kriminelles Dilltal

DAS RÄTSEL DER SCHWARZEN MÖNCHE

Im nächsten Jahr feiert der Film-Club ATHENIA Sinn e.V. sein 25-jähriges Bestehen. Der erste Film des Vereins war 1993 ... natürlich ein Krimi. Eine Edgar-Wallace-Parodie. Der Film DAS RÄTSEL DER SCHWARZEN MÖNCHE wird aktuell überarbeite und soll im nächsten Jahr (2017 digital restauriert auf DVD erscheinen.Hier ein kleiner Vorgeschmack:

 

 

GlüXXspiel - die DVD

Den aktuellen Dilltal-Krimi des Film-Clubs Sinn gibt es auf DVD.

Preis: 12,-- Euro

Premiere: Sonntag, 8. März 2015

15 Uhr, Gloria Kino Dillenburg

Auf dem Sinner Sportplatz liegt ein Erschlagener. Im Waldschwimmbad schwimmt eine Leiche. Der Mann wurde erschossen. Ein Dritter stirbt bei einer Gasexplosion. Unglück oder Mord?

Die drei Toten kannten sich. Gibt es einen Zusammenhang zwischen ihrem Tod. War es ein Täter oder war alles nur Zufall? Gibt es einen vierten Mann?

Drei Tote - warum?

Die Dillenburger Ermittler - Kriminalhauptkommissar Alexander Zimmermann (Jochen Niedermayer) und sein aus Frankfurt abgeordneter Kollege, Kriminalhauptkommissar Oliver König (Steffen Kasper), sollen den Fall aufklären. Unterstützt werden sie von Kriminaloberkommissarin Kirsten Schefler (Ines Wittig) vom Einbruchsdezernat.

Nicht ganz einfach, denn Zimmermann und König kennen sich von früher und sind sich nicht grün. Und die Suche nach dem Täter wird zu einem Wettlauf mit der Zeit ...

GlüXXspiel - ein Dilltal-Krimi. Die Premiere des neuen Films aus der Ideenschmiede des Filmclubs Athenia ist am 8. März (Sonntag) um 15 Uhr im Gloria-Kino Dillenburg!
Druckversion Druckversion | Sitemap
www.ruediger-geis.de